Medienpädagogisches Konzept gewinnt Preis

Am 25.03.22 reisten 2 Schüler:innen und drei Erwachsene Vertreter:innen der Schule nach Heilbronn zur Preisverleihung der Dieter Schwarz Stiftung. Die FSW wurde als eine von über 60 Schulen für ihr Medienpädagogisches Konzept ausgezeichnet. Dieses wurde zuvor in einer Pitch Veranstaltung der Jury vorgestellt.

Das Medienpädagogische Konzept der FSW begreift Digitalisierung als kulturellen Wandel.

Damit Kinder und Jugendliche diesen Wandel aktiv gestalten können, ist es uns ein Anliegen den Erwerb von Kompetenzen und Wertevorstellung zu fördern. Dazu zählen wir u.a.:

Kommunikationsfähigkeit, Problemlösungskompetenz, Kreativität, Kooperationsfähigkeit, Reflektionsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Toleranz und Respekt voreinander.

Der Einsatz digitaler Technik, bemisst sich an der FSW am Zweck, zu dem sie verwendet wird.

Wir freuen uns, dass unsere Arbeit mit dem Preis gewürdigt wurde. Das Preisgeld werden wir für Fortbildung verwenden

Das komplette Medienpädagogische Konzept findet ihr hier als pdf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.