1. Hilfe für alle!

In der Woche vom 27.06.22 bis 01.07.22 fand in der FSW ein professionelles 1. Hilfe Training mit allen Schüler:innen, Teamer:innen und Lernbegleiter:innen statt. Geleitet von Uwe Brolle, Ausbilder für Erste Hilfe und Sanitätsdienst und Maskenbildner wurden die Schüler:innen in Rollenspielen mit Situationen konfrontiert, in denen sie erste Hilfe leisten mussten. In Auswertungsgesprächen wurden die Maßnahmen …

FORTBILDUNG „Kosmische Erziehung“

Die Teaminterne Fortbildung fand am 14.06.22 unter der Leitung von Gritje Zerndt vom Montessori Labor Berlin statt. Thema war das Konzept der Kosmischen Erziehung nach Maria Montessori. Einen besonderen Raum haben die „Großen Erzählungen“ eingenommen, die einen panoramahaften Überblick großer Zeiträume und Themen, wie der „Entstehung des Universums“ bieten. Im Anschluss an die Fortbildung fand …

TEAMTAG Medienpraxis

Medienpädagogik in der Praxis. Die heutige Fortbildung wurde vom Team für das Team organisiert. Wir freuen uns mit neuem Input die Qualität unserer Arbeit weiter verbessern zu können.

Neuer „alter“ Vorstand

Am Samstag den 23. April 2022 hat der Trägerverein der Freien Schule Wendland e. V. in seiner Mitgliederversammlung einen Teil des Vorstandes in seinem Amt bestätigt und neue Menschen hinzugewählt. Bei strahlendem Sonnenschein haben alle gewählten Menschen die Wahl angenommen. / /Wir gratulieren (von links nach rechts) Sabine Drengemann, Helge Nommensen, Simon Meier, Konni Gansauge …

„Bücher unter dem Weihnachtsbaum“ Buchspendenaktion vom 27.11. -20.12.2021

„Umwelt – Tiere – Feuerwehr – Wasser – Sterne – Länder – Essen – …“ Es gibt so vieles zu entdecken und zu lernen! Und was hilft dabei besser als tolle Sachbücher in denen man schmökern und recherchieren kann. Wir Schüler:innen von der Freien Schule Wendland haben eine tolle Schulbibliothek und bekommen viel Unterstützung von …

Bauwagen sicher in Grabow gelandet

Juhu!! Die Jugendschule, 7 & 8. Klasse, ist wieder ein Stück gewachsen! Heute haben wir den Bauwagen von Güstritz nach Grabow transportiert. Nun ist der Wagen fast an seinem Platz eingeparkt. In der kommenden Zeit werden die Schüler:innen der Jugendschule den Wagen zu einem weiteren Raum ausbauen. Den Anfang macht ab morgen eine Physikeinheit zum …